powered by CADENAS

Manual

Manual

9.5. Oberfläche

9.5.1. Kontextmenüs: „Konfigurator“ Dialog
9.5.1.1. Kontextmenü der Baugruppe
9.5.1.1.1. Baum aufklappen
9.5.1.1.2. Eigenschaften...
9.5.1.1.2.1. Allgemein
9.5.1.1.2.2. Typ
9.5.1.1.2.3. Nullpunkt
9.5.1.2. Kontextmenü des Verzeichnisses „Bauteile“
9.5.1.2.1. Teil einfügen...
9.5.1.3. Kontextmenü der Einzelteile
9.5.1.3.1. Eigenschaften...
9.5.1.3.2. Löschen...
9.5.1.3.3. In PARTproject bearbeiten...
9.5.1.3.4. Verweise anzeigen
9.5.1.4. Kontextmenü des Verzeichnisses „Tabelleneinschränkungen“
9.5.1.4.1. Eigenschaften
9.5.1.5. Kontextmenü "Wertebereichszuweisungen"
9.5.1.5.1. Manuelles Zuweisen
9.5.1.5.2. Automatisches Zuweisen
9.5.1.6. Kontextmenü des Verzeichnisses „Bedingungen“
9.5.1.6.1. Bedingung einfügen...
9.5.1.6.1.1. Fenster "Eigenschaften der Bedingung"
9.5.1.6.1.2. Kontextmenü der Felder "Bedingung 1" bzw. "Bedingung 2"
9.5.1.6.1.3. Bedingung definieren - Beispiel
9.5.1.7. Kontextmenü eines Anfügepunktes
9.5.1.7.1. Eigenschaften
9.5.1.7.2. Positionierung
9.5.1.7.3. Positionierung - Beispiel
9.5.1.7.4. Bedingungen
9.5.1.7.4.1. Bedingungen - Beispiel 1
9.5.1.7.4.2. Bedingungen - Beispiel 2
9.5.1.7.4.3. Bedingungen - Beispiel 3
9.5.2. Kontextmenüs: „Aufbau“ Dialog
9.5.2.1. Kontextmenü der Baugruppe
9.5.2.1.1. Suchen...
9.5.2.1.2. Transparenz
9.5.2.1.3. In PARTproject bearbeiten...
9.5.2.1.4. ...(Bauteil) einfügen
9.5.2.2. Kontextmenü des Bauteils
9.5.2.2.1. Fangen
9.5.2.2.2. Löschen
9.5.2.2.3. An PARTbom senden
9.5.2.2.4. Transparenz
9.5.2.2.5. In PARTproject bearbeiten...
9.5.2.3. Kontextmenü eines Anfügepunktes
9.5.3. Kontextmenüs: 3D / 2D / Technische Angaben
9.5.4. Menüs
9.5.4.1. Datei
9.5.4.1.1. Öffnen
9.5.4.1.2. Schablone speichern
9.5.4.2. Export
9.5.4.3. Ansicht
9.5.4.4. Konfigurator
9.5.4.4.1. Neu
9.5.4.4.2. Konfiguration speichern / Konfiguration speichern unter
9.5.4.4.3. Übersetzungsdatei erzeugen
9.5.4.4.4. Konfiguration und Tabellen anzeigen
9.5.4.5. Extras
9.5.4.6. Fenster
9.5.4.7. ? (Hilfe)

Die Oberfläche teilt sich in die von PARTdataManager her bekannten Dialogbereiche plus den Bereich Konfigurator und eine spezielle Baumansicht im Bereich Aufbau.

Im Bereich Konfigurator wird das Regelwerk erstellt, das aus Einzelteilen eine Baugruppe generiert. Über Kontextmenüs werden Regeln für jeden Anfügepunkt und Bedingungen für jedes Bauteil festgelegt.

Der Bereich Aufbau zeigt, wie die einzelnen Bauteile miteinander verbunden sind und dient der Teileauswahl (wie der Verzeichnisbaum in der PARTdataManager Standardansicht).

Das Modul PARTdataManager finden Sie ausführlich beschrieben unter Abschnitt 3.1, „PARTdataManager“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Anwender. Daher sind im Folgenden nur die Bereiche Konfigurator und Aufbau mit ihren spezifischen Kontextmenüs beschrieben. Zu den übrigen Bereichen wie Tabelle, 3D-Vorschau und Technische Angaben finden sich nur kurze Hinweise mit Links auf die jeweils entsprechenden Abschnitte im PARTsolutions Anwender Handbuch.