powered by CADENAS

Manual

Manual

5.9.2.3.4. Spalten mit natürlicher Sortierung
Zeilensortierung bei Ziffern/Nummern

Standardmäßig wird der gesamte String als Text gesehen und so die führende Zahl höher bewertet als der gesamte Zahlenwert. Siehe folgende Abbildung aus PARTdataManager.

Default-Zeilensortierung

Default-Zeilensortierung

Das Verhalten kann im PARTdataManager per Einstellung unter Extras Menü -> Einstellungen... -> Tabelle -> Ziffern als Nummern sortieren geändert werden.

[Hinweis] Hinweis

Die Option betrifft bei der Sortierung nur Spalten, die ein Zahl-Text-Gemisch beinhalten und wird erst dann sichtbar, wenn die Sortierung explizit über die betreffende Spalte erfolgt.

Einstellung "Ziffern als Nummern sortieren"

Einstellung "Ziffern als Nummern sortieren"

  • Ziffern als Nummern sortieren aktiviert:

    Bei der Sortierung wird der Wert der gesamten Zahl berücksichtigt, sodass eine natürliche Sortierung erfolgt.

  • Ziffern als Nummern sortieren deaktiviert:

    Der gesamte String wird als Text gesehen und so die führende Zahl höher bewertet als der gesamte Zahlenwert. Siehe Abb. „Default-Zeilensortierung“.

    [Hinweis] Hinweis

    Die Einstellung kann in der Projektdatei auch explizit nur für bestimmte Variablen gesetzt werden.

    1. Selektieren Sie in PARTproject links unter Projektauswahl das gewünschte Projekt.

    2. Klicken Sie rechts unter Projekt bearbeiten -> Registerseite Allgemein -> Variablen -> Spalten mit natürlicher Sortierung auf die ... Schaltfläche.

      -> Das Dialogfenster Variablenliste wird geöffnet.

    3. Wählen Sie ein oder mehrere Variablen und bestätigen Sie mit OK.

    Wenn nun im PARTdataManager die OptionZiffern als Nummern sortieren deaktiviert ist, dann werden dennoch diejenigen Variablen als Nummer sortiert, die im jeweiligen Projekt angegeben sind. Ist die Option aktiviert, dann alle.