powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.7.1.10.4. Vorzugsreihenfilter verwenden

Wenn eine bestimmte Spalte als Vorzugsreihenspalte definiert wurde, werden bei Klick auf Vorzugsreihen An/Aus nur Zeilen angezeigt, die in der besagten Spalte einen Eintrag haben. Meist ist dies die Spalte für die Artikelnummer (ERP-Nummer).[73]

Vorzugsreihenfilter aus

Vorzugsreihenfilter aus

Vorzugsreihenfilter an

Vorzugsreihenfilter an

[Hinweis] Hinweis

Die Zeilennummern werden beim Filtern beibehalten, so dass Sie den Filterzustand der Tabelle erkennen können. Wären es im obigen Beispiel die einzigen zwei Zeilen, würden die Zeilennummern 1 und 2 angezeigt, so aber 5 und 6.

Siehe auch Abschnitt 3.1.11.2.2, „Vorzugsreihenfilter einsetzen“.



[73] Mit ERP-Integration wird die Vorzugsreihe in der Regel über die Rollen-Rechte-Einstellung definiert (siehe hierzu Abschnitt 4.12.2.1, „Registerseite Allgemein“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.

Sofern administrativ keine Einstellung gesetzt wurde, haben Sie unter Extras -> Einstellungen... -> Tabelle -> Variable für Vorzugsreihen die Möglichkeit, auf Benutzerebene die Variable für die Vorzugsreihe zu bestimmen (siehe Abschnitt 3.3.2, „Registerseite „Tabelle““).