powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.10. 2D-Ableitung erzeugen

Dockingfenster 2D-Ableitung

Dockingfenster 2D-Ableitung

Um 3D-Bauteile/Baugruppen aus PARTsolutions in ein 2D-CAD-System einfügen zu können, müssen Sie eine 2D-Ableitung des 3D-Objektes erzeugen.

3D-Objekt

Ableitung erstellen

2D-Objekt

Zur Auswahl der gewünschten 2D-Ableitung werden in Abhängigkeit von Einstellungsoptionen (Extras Menü -> Einstellungen... -> Übergabe ans CAD)[91] zwei verschiedene Dialogfenster verwendet:

  1. Dialogfenster 2D-Ansicht (Details unter Abschnitt 3.1.10.1, „Dialogfenster "2D-Ansicht"“)

    (Entsprechende Einstellungsoption: Aktive 2D-Ableitung übergeben, wenn 2D-Fenster offen, sonst Übergabe des 3D-Modells, bzw. einer Default-Ableitung) (Voreinstellung)

    Der Aufruf des Dialogfensters erfolgt über:

    • Ansicht-Menü -> 2D-Ableitung

      oder

    • Standard-Symbolleiste -> 2D-Ableitung

    Wählen Sie im Dialogfenster 2D-Ansicht die gewünschte Ansicht und exportieren Sie diese danach mittels:

    • Export-Menü An CAD übertragen.

      oder

    • Export-Symbolleiste An CAD übertragen.

    [Hinweis] Hinweis

    Bei dieser Variante stehen verschiedene Funktionen wie beispielsweise der Bemaßungsmodus[a] zur Verfügung. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.1.10.4, „Kontextmenü und Schaltflächen im Dialogfenster "2D-Ansicht"“ und Abschnitt 3.1.10.1.5, „Bemaßung vor Export im PARTdataManager zufügen“.

    [a] Eigene Bemaßungen vor der Übergabe ans CAD-System erstellen

    [Hinweis] Hinweis

    Sollte bei einem 2D-CAD, bei Benutzung dieser Einstellung die Schaltfläche An CAD übertragen geklickt werden, ohne dass zuvor eine 2D-Ableitung bestimmt wurde, wird eine Default-Ableitung übergeben.

  2. Dialogfenster Zu übergebende Ansicht wählen... (Details unter Abschnitt 3.1.10.2, „Dialogfenster "Zu übergebende Ansicht wählen..."“)

    (Entsprechende Einstellungsoption: Immer fragen, wenn mehrere Möglichkeiten vorhanden)

    PARTdataManager -> Extras Menü -> Einstellungen...

    PARTdataManager -> Extras Menü -> Einstellungen...

    Bei 2D-CAD-Systmen bzw. CAD-Systemen mit 2D-Option öffnet sich mit Klick auf die Schaltfläche An CAD übertragen das Dialogfenster Zu übergebende Ansicht wählen... und zwar unabhängig davon, ob das Dialogfenster 2D-Ansicht (Aufruf mittels Schaltfläche 2D-Ableitung) geöffnet ist und die Einstellungen in diesem Dialog haben in jedem Fall Priorität.

    • Export-Menü An CAD übertragen.

      oder

    • Export-Symbolleiste An CAD übertragen.

    [Hinweis] Hinweis

    Wenn Sie spezielle Ansichten (also nicht die Standard-Ansichten "Vorne", "Hinten", etc.) oder technische Ansichten ans CAD übergeben möchten, dann wählen Sie diese Variante.

    Siehe hierzu unter Abschnitt 3.1.10.1.6, „Spezielle Ableitungen oder technische Ansichten ans CAD-System übergeben“.