powered by CADENAS

Manual

Manual

4.16.3.3. Update-Version installieren

Führen Sie die Installation der Update-Version in PARTadmin unter Katalogaktualisierung aus.

[Hinweis] Hinweis

Achten Sie bei einem Update mit LinkDB-Anbindung darauf, dass im Dialogbereich Versionen die Option Alle behalten oder Anzahl von Versionen >=2 (Default = 2) selektiert ist. Sie finden die Einstellungsoption sowohl bei der Offline-, als auch bei der Online-Variante.

  • Die einzelnen Schritte beim Update werden im Hauptfenster angezeigt.

    Fortschrittsanzeige

    Fortschrittsanzeige

    Sofern sich in der LinkDB Verknüpfungen befinden, die bearbeitet werden müssen, erscheinen folgende Einträge:

    Linkdatenbank wird aktualisiert...

    Linkdatenbank wurde aktualisiert

    Warten Sie, bis Installation abgeschlossen erscheint.

    [Hinweis] Hinweis

    Bei sehr vielen verknüpften Zeilen in der Linkdatenbank kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.

  • Wenn das Update abgeschlossen ist, öffnen Sie PARTlinkManager.

    Nach dem Update gibt es nun zu Projektzeilen mit Änderungen zwei Verknüpfungen (Zeilen) mit verschiedenen Versionsnummern (vgl. Spalte "Version" bzw. "PSOL Projekt").

    [Hinweis] Hinweis

    Die Version wird als Datum mit Uhrzeit verschlüsselt. Dabei steht z.B. v150612115815 für 11:58:15 Uhr am 12. Juni 2015.

    Je höher die Zahl, desto aktueller die Version.

    In den Spalten Active State und Requested State sehen Sie die entsprechenden Einträge der alten und der neuen Version (vgl. Abschnitt 4.16.3.5.1, „Active State und Requested State“).

    [Hinweis] Hinweis

    Die Werte werden sich nach erfolgter neuer Zuordnung entsprechend ändern.

  • Starten Sie nun den Update Manager unter Extras Menü -> Update Manager.

    Im Bereich Kataloge sehen Sie auf Verzeichnis-, Projekt- und Zeilenebene Symbole, welche bestimmte Änderungen signalisieren. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in den folgenden Abschnitten.

    [Wichtig] Wichtig

    Bitte vermeiden Sie, ein Update ohne Verbindung zur LinkDB durchzuführen!

    Beim Aufruf eines Projekts mit Verknüpfung in der LinkDB erscheint sonst in PARTdataManager folgende Fehlermeldung:

    Die Link-Datenbank Einträge passen nicht zu denen der geladenen Version.

    Die Link-Datenbank Einträge passen nicht zu denen der geladenen Version.

    Sollte der Fall dennoch eingetreten sein, erscheint auf dem Katalogverzeichnis folgendes Symbol:

    Eine detaillierte Beschreibung zur Fehlerbehebung finden Sie unter Abschnitt 4.16.3.3.1, „Update ohne Verbindung zur LinkDB“.