powered by CADENAS

Manual

Manual

4.5.1. Release Notes und Projektänderungen überprüfen

Sie können sich vor dem Katalogupdate einen Überblick zu Projektänderungen verschaffen.

  • Einfache Überprüfung von Projektänderungen

    Sehen Sie sich die Informationen auf den Registerseiten Release Notes und Änderungsdetails an.

    Registerseite "Release Notes"

    Registerseite "Release Notes"

    Beachten Sie auch die Hinweisicons:

    Der Katalog wurde aus technischen Gründen aktualisiert
    Es wurde eine neue Sprache hinzugefügt oder bestehende Übersetzungen überarbeitet
    Es sind neue Serien / Produkte hinzugekommen oder wurden geändert

    Registerseite "Änderungsdetails": Geänderte Projekte sind aufgelistet.

    Registerseite "Änderungsdetails": Geänderte Projekte sind aufgelistet.

  • Darüber hinaus können Sie sich VOR der Installation auch eine tabellarische Auflistung aller Projekte anzeigen lassen. Die Liste zeigt für jedes Projekt, ob eine Änderung vorliegt und falls ja, wo genau, ob in Projekt, Tabelle oder 3D.

    Legende:

    Feld/Spalte

    Bedeutung

    P

    Projekt

    T

    Tabelle

    3

    3D-Ansicht

    !

    Erstmaliges Erscheinen

    >

    Neue Version

    =

    Gleiche Version

    [Hinweis] Hinweis

    Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, beachten Sie bitte, dass die Option Nach dem Herunterladen installieren deaktiviert ist!

    "Nach dem Herunterladen installieren" deaktivieren

    "Nach dem Herunterladen installieren" deaktivieren

    Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter Abschnitt 1.3.3.3, „Vor der Kataloginstallation "Prüfen" und "Vergleichen"“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.

  • NACH der Installation finden Sie dieselben Informationen im PARTdataManager unter Teileauswahl -> Verlauf -> Installierte Kataloge.

    Hier sehen Sie, welche Kataloge wann dazugekommen sind und welche Dateien im Vergleich zur vorher installierten Version geändert sind.

    Folgende Icons signalisieren den jeweiligen Verzeichnis- bzw. Projektstatus:

    Änderung / Neues im Verzeichnis

    Auf Verzeichnisebene: Alle Projekte in dem Verzeichnis sind unverändert.

    Projektebene: Keine Änderung: Identisches Projekt

    Die Datei hat sich geändert / Änderung im Projekt

    Die Datei ist neu / Neues Projekt
    Projekt gelöscht

    Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel.

    Historie aufrufen mit MouseoverPer Konfigurationsdatei kann das Anzeigen der Historie an- und ausgeschaltet werden. Siehe hierzu unter Änderungshistorie von Installationsverlauf an-/ausschalten.

    Historie aufrufen mit Mouseover[12]

    Wenn Sie die Maus über das Icon bewegen, wird der Tooltip mit der Änderungshistorie des Katalogs sichtbar.

  • Sie können vor einem Update bei beliebigen Bautteilen auch die Tabelle und die entsprechende 3D-Ansicht der aktuellen und der zu installierenden Katalogversion vergleichen.

    Im Dialogfenster "Katalogvergleich" können Sie Tabelle und 3D-Ansicht vergleichen.Katalogvergleich

    Im Dialogfenster "Katalogvergleich" können Sie Tabelle und 3D-Ansicht vergleichen.

    [Hinweis] Hinweis

    Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, beachten Sie bitte, dass die Option Nach dem Herunterladen installieren deaktiviert ist!

    "Nach dem Herunterladen installieren" deaktivieren

    "Nach dem Herunterladen installieren" deaktivieren

    Detaillierte Informationen hierzu finden Sie unter Abschnitt 1.3.3.3, „Vor der Kataloginstallation "Prüfen" und "Vergleichen"“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.



[12] Per Konfigurationsdatei kann das Anzeigen der Historie an- und ausgeschaltet werden. Siehe hierzu unter Abschnitt 1.7.4.6.2.8, „Key "ShowInstallHistory" - Änderungshistorie von Installationsverlauf an-/ausschalten“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.