powered by CADENAS

Manual

Manual

5.6.1. Datei

  • Speichern: Die Änderungen an der aktuell markierten Projektdatei werden gespeichert.

    [Hinweis] Hinweis

    Fehlt unter PARTproject -> Projekt bearbeiten -> Registerseite Allgemein -> Variablen -> Variable mit Bestellnummer und/oder Variable mit Typenschlüssel ein entsprechender Eintrag, erscheint eine Fehlermeldung.

    Details hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.2.16, „Klassifizierung nach CNSORDERNO / CNSTYPECODE“.

    [Hinweis] Hinweis

    Beim Versuch ohne eingetragenen Firmenschlüssel zu speichern, erscheint folgende Meldung.

    Fehlermeldung - Speichern ohne Firmenschlüssel

    Fehlermeldung - Speichern ohne Firmenschlüssel

    Wenn im Projekt kein Firmenschlüssel steht, wird geprüft, ob im Katalog ein Firmenschlüssel steht. Wenn ja, dann wird dieser übernommen.

    Beispiel

    Beispiel

  • Alle speichern ...: Alle geänderten Projektdateien der aktuellen PARTproject-Sitzung werden gespeichert.

    [Hinweis] Hinweis

    Sofern unter Extras -> Einstellungen -> Allgemein die Option Automatisch speichern deaktiviert ist, erscheint das Dialogfenster Alle speichern.

    Dialogfenster "Einstellungen" Menüpunkt Allgemein -> Option "Automatisch speichern"

    Dialogfenster "Einstellungen" Menüpunkt Allgemein -> Option "Automatisch speichern"

    Darin finden Sie eine Liste aller Projekte/Verzeichnisse, die während der laufenden PARTproject-Sitzung geändert wurden. Per Vorgabe ist bei allen Änderungen ein Haken gesetzt. D.h., bei Bestätigung mit OK werden alle übernommen. Entfernen Sie den Haken bei den Zeilen, die nicht gespeichert werden sollen.

    Dialogfenster "Alle speichern"

    Dialogfenster "Alle speichern"

    Bestätigen Sie abschließend mit OK.

    [Hinweis] Hinweis

    Fehlt unter PARTproject -> Projekt bearbeiten -> Registerseite Allgemein -> Variablen -> Variable mit Bestellnummer und/oder Variable mit Typenschlüssel ein entsprechender Eintrag, erscheint eine Fehlermeldung.

    Details hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.2.16, „Klassifizierung nach CNSORDERNO / CNSTYPECODE“.

    [Hinweis] Hinweis

    Beim Versuch ohne eingetragenen Firmenschlüssel zu speichern, erscheint folgende Meldung.

    Fehlermeldung - Speichern ohne Firmenschlüssel

    Fehlermeldung - Speichern ohne Firmenschlüssel

  • Übersetzungen exportieren: Das Dialogfenster Übersetzungsbibliothek exportieren wird geöffnet. Darin können Sie alle bzw. nur eine Auswahl aus den angelegten Sprachdateien als *.csv-Datei exportieren. Legen Sie im Feld Datei den Ziel-Speicherort dieser Bibliothek fest.

  • Übersetzungen importieren: Das Dialogfenster Übersetzungsbibliothek importieren wird geöffnet. Darin können Sie eine vorher exportierte *.csv-Bibliotheks-Datei importieren.

    Mittels Übersetzungen exportieren und Übersetzungen importieren können Sprachdateien zwischen verschiedenen PARTproject-Installationen (Arbeitsplätze) ausgetauscht werden.

  • Beenden: Die laufende PARTproject-Sitzung wird beendet.

    [Hinweis] Hinweis

    Sofern unter Extras -> Einstellungen -> Allgemein die Option Automatisch speichern deaktiviert ist, erscheint beim Schließen von PARTproject das Dialogfenster Alle speichern.

    Dialogfenster "Einstellungen" Menüpunkt Allgemein -> Option "Automatisch speichern"

    Dialogfenster "Einstellungen" Menüpunkt Allgemein -> Option "Automatisch speichern"

    Darin finden Sie eine Liste aller Projekte/Verzeichnisse, die während der laufenden PARTproject-Sitzung geändert wurden. Per Vorgabe ist bei allen Änderungen ein Haken gesetzt. D.h., bei Bestätigung mit OK werden alle übernommen. Entfernen Sie den Haken bei den Zeilen, die nicht gespeichert werden sollen.

    Dialogfenster "Alle speichern"

    Dialogfenster "Alle speichern"

    Bestätigen Sie abschließend mit OK.