powered by CADENAS

Manual

Manual

6.4.2. Symbole Versionsverwaltung[49]

  • Folgende Symbole signalisieren allgemeine Änderungen:

    • ? = Verzeichnis/Projekt in der Versionsverwaltung nicht bekannt

      Entsteht, wenn die Veränderung im Explorer, also außerhalb von PARTproject, vorgenommen wurde.

    • ! = Nach Download eines neuen Kataloges

    • A = added

      Entsteht, wenn ein Verzeichnis zugefügt, umbenannt oder verschoben wurde.

    • D = deleted

      Entsteht, wenn ein Verzeichnis gelöscht oder umbenannt wurde.

    • R = deleted and then re-added

      Entsteht, wenn ein Verzeichnis umbenannt wurde.

    • U = update

      Entsteht, wenn ein Verzeichnis zwischenzeitlich von einem anderen Benutzer bearbeitet wurde.

    • M = modified

      Entsteht, wenn ein Verzeichnis vom Benutzer geändert wurde.

    • C = conflict

      Entsteht, wenn zwei Benutzer gleichzeitig dieselbe Datei geändert haben. (Dieser Fall sollte eigentlich nicht auftreten; wenn doch, finden Sie entsprechende Hilfe unter Abschnitt 6.11.2, „eCATALOGsolutions: PARTproject QA - SVN-Konflikte lösen“)

    • V = Subversion Versionskonflikt

      Lokale Arbeitskopie muss auf neue Version angepasst werden. Siehe Abschnitt 6.3.1, „Installation QA Module“.

    • - = Subversion Versionsunterschied

      Greift eine ältere Version auf Kataloge/Projekte zu, die mit einer neueren bearbeitet wurden, wird ein Minus-Zeichen angezeigt. Siehe Abschnitt 6.3.1, „Installation QA Module“.

    [Hinweis] Hinweis

    Geänderte Dateien in Verzeichnissen/Projekten auf den Server hochladen

    Projekt einchecken (Bearbeitungsrecht aufgeben)

    Führen Sie nach Abschluss struktureller Änderungen unbedingt eines dieser beiden Kommandos aus! Erst dann sind Ihre Änderungen SVN-verwaltet.

    Im Ergebnis wandeln sich alle obigen Symbole in einen grünen Haken oder das Schloss-Symbol.

  • Folgende Symbole spiegeln die Bearbeitungsrechte:

    • Schloss: keine Bearbeitungsrechte vorhanden

    • grüner Haken: lokale Arbeitskopie und Serverstand sind identisch

    • roter Haken: lokale Arbeitskopie und Serverstand sind unterschiedlich

    [Hinweis] Hinweis

    Geänderte Dateien in Verzeichnissen/Projekten auf den Server hochladen

    Projekt einchecken (Bearbeitungsrecht aufgeben)

    Führen Sie nach Änderungen an der lokalen Kopie (sichtbar am roten Haken) unbedingt eines dieser beiden Kommandos aus! Erst dann sind Ihre Änderungen SVN-verwaltet.

    Im Ergebnis wandelt sich der rote Haken in einen grünen Haken, bzw. in das Schloss.

  • QA = "Quality Assurance" - Qualitätskontrolle:

    Das Symbol wird immer angezeigt, wenn dem betreffenden Projekt ein QA-Dokument zugefügt wurde (QA-Protokoll hinzufügen).

Das nebenstehende Bild zeigt einige der oben erläuterten Symbole.

Symbole

Symbole

Dieselben Symbole werden auch im Dialog Änderungen an Server verwendet.

Änderungen an Server

Änderungen an Server



[49] Im Folgenden mit "SVN" bezeichnet.