powered by CADENAS

Manual

Manual

6.12.2. eCATALOGsolutions: PARTproject QA - SVN-Konflikte lösen

Bei QA-verwalteten Katalogen sollte es nicht möglich sein, dass zwei Benutzer gleichzeitig an einer Datei arbeiten. Dennoch kann es ab und an zu Konflikten kommen. Eine Möglichkeit wäre beispielsweise, dass die Schreibrechte nach dem Auschecken nicht angepasst wurden (z.B. weil PARTproject aus irgendeinem einem Grund beendet wurde).

Konflikt behaftete Dateien werden mit einem "C" gekennzeichnet.

Mit V9.08 SP1 finden Sie in PARTproject QA im Kontextmenü unter Versionsverwaltung zusätzlich den Befehl Konflikt bearbeiten. (Nur im Konfliktfall.)

Mit Klick auf den Befehl öffnet sich das gleichnamige Dialogfenster.

Sie sehen sofort, welcher Benutzer am Konflikt beteiligt ist.

Die Dialog bietet folgende Optionen:

  • Meine Änderungen an der Datei behalten

  • Die Änderungen von <Benutzername> behalten

  • Dateiinhalt anzeigen (bei textuellen Konflikten)

    [Tipp] Tipp

    Sie können auch Tortoise als Vergleichseditor aufrufen. Setzen Sie hierzu in der Konfigurationsdatei folgenden Eintrag:

    $CADENAS_USER/Psolopt.cfg:

    [QASETTINGS]
    DiffTool=TortoiseMerge.exe /base:"%1" /theirs:"%2" /readonly

    -> Das Dialogfenster Konflikt bearbeiten hat nun die zusätzliche Schaltfläche Externes Vergleichstool aufrufen.

    Mit Klick auf die Schaltfläche öffnet sich das entsprechende Dialogfenster von Tortoise.

  • Konflikt später lösen

Detaillierte Informationen zu PARTproject QA finden Sie unter Kapitel 6, PARTproject QA.