powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.6.4.9.3. Partielle Suche im CAD

Bei manchen CAD-Systemen kann die Feature-Auswahl direkt im geöffneten Bauteil erfolgen. Sofern diese Möglichkeit besteht, finden Sie im PARTsolutions-Menü den Befehl Partielle Suche durchführen. Ansonsten steht die Funktionalität über Seamless oder PARTdataManager zur Verfügung (siehe unten).

  1. Klicken Sie auf den Befehl Partielle Suche durchführen.

  2. Wählen Sie die Features, nach denen gesucht werden soll.

  3. Bestätigen Sie abschließend mit der Esc-Taste.

    -> Die Partielle Suche wird im Seamless-Dialogfenster ausgeführt.

  4. Für Änderung der Sucheinstellungen klicken Sie im Seamless-Fenster auf den Link Partielle Suche.

    Im vorliegenden Beispiel aktivieren Sie die Option Negativteil und bestätigen mit Übernehmen.

  5. Klicken Sie dann im Seamless-Dialog auf Suche starten.

    -> Jetzt werden passende Negativteile gefunden.

Alternativ (auch wenn der Befehl Partielle Suche durchführen nicht zur Verfügung steht) können Sie ein Teil auch über Seamless öffnen. Im Dialogfenster finden Sie den Befehl Aus CAD.

Oder genau so gut aus PARTdataManager. Siehe Abschnitt 3.1.6.4.9.2, „Partielle Suche: Das Wichtigste auf einen Blick“.