powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.20.1.3. Standard

Standard-Toolbar

Standard-Toolbar

Die Standard-Werkzeugleiste enthält folgende Schaltflächen:

  • Grafiken in Tabelle anzeigen

    Siehe Abschnitt 3.1.7.1, „Ausprägung bestimmen in Ansicht "Tabelle"“.

  • Übergabe an Stückliste

    Siehe Abschnitt 3.2, „PARTbom“.

  • Automatisches Neuberechnen ein/aus

    Siehe Abschnitt 3.1.20.2.4.5, „Automatisch neuberechnen“.

  • Update über Internet

    Dieser Befehl ruft das Modul PARTadmin auf. Um Kataloge zu upzudaten oder zu installieren benötigen Sie Schreibrechte. Bei fehlenden Schreibrechten erhalten Sie eine entsprechende Information.

    Update über Internet

    Update über Internet

    Siehe hierzu unter Abschnitt 1.3.3.1, „Katalogaktualisierung Online“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.

  • Anzeigen von Systeminformationen/Versenden an Support

    Siehe Abschnitt 6.7.4, „Systeminfo/Support“.

  • PDF Datasheet

    Siehe Abschnitt 3.1.9.4.3, „PDF Datenblatt exportieren“.

  • Zu vermeidende Teile ein/ausblenden

    In den DIN, EN und ISO Datenblättern (ebenso anderen Ländernormen) sind bestimmte Größen desöfteren als zu vermeiden deklariert. Die Teileauszeichnungen können administrativ vorgenommen werden.[129]

    Zu vermeidende Größe: Kennzeichnung in Tabellenansicht

    Zu vermeidende Größe: Kennzeichnung in Tabellenansicht

  • Katalog Feedback

    Siehe Abschnitt 3.1.17, „Katalog Feedback“.

  • DIN 962 Option

    Mit diesem Button können Sie steuern, ob Sie die DIN962-Optionen in der Tabellen- und Listenansicht anzeigen möchten (für Normteile). DIN 962 regelt, wie Schrauben und Muttern für besondere Einsatzfälle durch zusätzliche Formen und Ausführungen angepasst werden können.

    Detaillierte Informationen zur Konfiguration finden Sie unter Abschnitt 1.7.5.7, „din962_global.cfg - Variants in screws and nuts (DIN 962)“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.

  • Wunschkataloge

    Im Dialogfenster Assistent wird das entsprechende Formular geladen.

    Fehlenden Wunschkatalog melden

    Fehlenden Wunschkatalog melden

    Hier können Sie sich Produktkataloge von Herstellern wünschen.

    Um Ihnen die größtmögliche Herstellerkatalog-Auswahl bieten zu können, sind wir stets bestrebt, zu der Vielzahl an verfügbaren Herstellerkatalogen, weitere hinzu zu gewinnen. Der CADENAS Vertrieb arbeitet auf Hochtouren, um schnellstmöglich alle Hersteller mit elektronischen Produktdaten bereitstellen zu können.

    Bitte unterstützen Sie uns dabei und nennen Sie uns Ihre favorisierten Hersteller bzw. teilen uns Hersteller mit, die wir noch nicht auf der Wunschliste haben.

    • Wählen Sie in der Buchstabenleiste den gewünschten Buchstaben aus und prüfen Sie in der Liste ob Ihr Wunschkatalog dabei ist.

    • Über die Links gelangen Sie direkt zu den Firmen-Homepages.

    • Sie finden Ihren Wunschkatalog nicht?

    • Tragen Sie am Formularende Ihren Wunschkatalog (oder mehrere) mit Firmenname (um Missverständnisse zu vermeiden idealerweise mit Internetadresse) ein.

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Anfrage senden.

    Bei nicht erfolgreichen Suchen wird im Dialogbereich Suchergebnis der Button Wunschkataloge... angezeigt.

    Button Wunschkataloge...

    Button Button Wunschkataloge... Wunschkataloge...

    Außerdem erscheint der Button auch am Ende der Liste der Suchergebnisse.

    Nach Klick auf den Button Wunschkataloge... wird im Dockingfenster Assistent die entsprechende Internetseite angezeigt, wo Sie mit spezifischen Angaben einen neuen Katalog anfordern können (siehe oben).

    Das Gleiche gilt für den im CAD integrierten Bereich Seamless.

    Die entsprechende Seite wird im Browser geöffnet.

    Das Feature kann in der Konfigurationsdatei psolopt.cfg im Block [SettingsSearch], Schlüssel ShowWishCatalogs aktiviert (YES [Default]) und deaktiviert (NO) werden.

  • Erste Schritte

    Im Dockingfenster Assistent bekommen Sie verschiedene Auswahloptionen angeboten:

  • Suche und Teileauswahl: Hier gelangen Sie zur PARTdataManager-Standardansicht.

  • Hilfevideos Tutorials: Hier finden Sie verschiedene Videos, insbesondere zu den Suchmethoden.

  • Anwenderportal: Mit Hilfe eines integrierten Web-Client wird das Dialogfenster Assistent mit dem PARTsolutions Anwenderportal geöffnet. Hier können Sie z.B. Kontakt zu anderen PARTsolutions-Anwendern aufnehmen oder Service&Support Informationen abrufen.

    [Tipp] Tipp

    Im Dockingfenster Assistent verbirgt sich eine komplette Browser-Funktionalität. Im Kontextmenü neben dem Reiter können Sie u.a. die Menüleiste aufrufen.

    In der Menüleiste können Sie im Kontextmenü die Navigation aufrufen.

    Im Menü Verlauf finden Sie den Aufruf für die Startseite.

    Die Einstellung der Startseite finden Sie unter PARTdataManager -> Extras Menü -> Einstellungen... -> Web-Assistent -> Registerseite Allgemein.

  • Lagerplatz

    Für jedes Bauteil können Skizzen und Bilder zur Bestimmung der exakten Position in Lagerhalle und Regal hinterlegt werden.

    Mit Klick auf das Icon Lagerplatz werden diese im Assistent angezeigt.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche, um wieder zur Teileauswahl zurückzukehren.



[129] Detaillierte Informationen zur Konfiguration finden Sie unter Abschnitt 1.7.3.1, „avoid_parts.cfg“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.