powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.6.4.9.1. Anforderungen

Es gibt folgende Anforderungen für die partielle Suche:

  • Es wird dringend empfohlen, die Daten Ihrer Eigenteilkataloge über Capvidia zu importieren und zu indexieren. Grundsätzlich ist die Funktionalität auch ohne Capvidia gegeben, allerdings ist die Qualität mit Capvidia viel besser.

    Für bestehende Kunden ohne Capvidia bedeutet dies, die CAD-Dateien/STEPs erneut mit Capvidia zu indexieren.

    CADENAS-Teile (3db) können ohne Capvidia indexiert werden. Hier ist die Qualität der Feature-Erkennung ebenfalls gut.

  • Per Default ist kein Index für die partielle Suche generiert. Dieser muss für jeden Katalog aktiviert werden.[57]



[57] Bevor die Partielle Suche eingesetzt wird, muss sichergestellt sein, dass unter $CADENAS_SETUP/geomsearch.cfg, im Schlüssel PartialSearchCatalogs der Katalogpfad eingetragen ist, welcher für die Partielle Suche genutzt werden soll und danach der Geometrische Index für den betreffenden Katalog im Ganzen neu erzeugt, bzw. aktualisiert wurde.

Beispiel:

PartialSearchCatalogs=cat/_partial_search

Mehrere Kataloge sind kommasepariert einzutragen.