powered by CADENAS

Manual

Manual

1.3.4.2. Benutzeroberfläche der Indexverwaltung im Überblick

Die folgende Abb. zeigt die Benutzeroberfläche von PARTadmin.

PARTadmin -> Kategorie: Indexverwaltung

PARTadmin -> Kategorie: Indexverwaltung

Die Benutzeroberfläche von PARTadmin mit Auswahl Indexverwaltung gliedert sich in folgende Bereiche:

Menü und Symbolleiste

Kategorie-Auswahl

Alle Verwaltungsoperationen werden innerhalb von PARTadmin ausgeführt.

Über Kategorie wählen Sie den speziellen Anwendungsfall (z.B. Indexverwaltung, Katalogaktualisierung, ERP-Umgebung, etc.)

Im vorliegenden Abschnitt geht es um die Indexverwaltung.

[Hinweis] Hinweis

Die Bereiche und werden für alle Funktionen von PARTadmin unverändert angezeigt.

Inhaltsseite der gewählten Kategorie Indexverwaltung

  • Kommandos

  • Legende

  • Indexbaum

    • Kataloge

      Alle installierten Kataloge werden hier angezeigt.

    • Eigene Teile

      Folgende Teile werden hier verwaltet/angezeigt:

    • Klassifikationen

      Alle installierten Klassifikationen werden hier verwaltet.

    • Benutzerdaten

      Im Indexbaum unter Benutzerdaten werden die Favoriten und der Verlauf verwaltet.

      • Favoriten

        Alle im PARTdataManager gesetzten Favoriten werden hier angezeigt.

        Optional kann hier die PARTdataManager-Anzeige beliebiger Verzeichnisse unterdrückt werden.

      • Verlauf

        Der komplette Verlauf der im PARTdataManager verwendeten Teile wird hier angezeigt.

        Optional kann hier die PARTdataManager-Anzeige beliebiger Verzeichnisse unterdrückt werden.

    • Fingerprints

      Diese Kategorie wird nur von vbs-Skripten benutzt.

  • Vorschaubilder

    Vorschaubilder von Verzeichnissen und Projekten werden rechts angezeigt.

Fortschrittsanzeige der Indexaktualisierung

[Hinweis] Hinweis

Den Dialogbereich Indexaktualisierung können Sie im Kontextmenü der Titelzeile, des Menüs oder der Symbolleiste aktivieren.

Dialogbereich "Indexaktualisierung" aktivieren

Dialogbereich "Indexaktualisierung" aktivieren

Dialogbereich "Indexaktualisierung"

Dialogbereich "Indexaktualisierung"

Nachrichten

Fehler werden im Fenster Nachrichten angezeigt.

Statusleiste - Icons

  • In der Statusleiste wird mittels Icon signalisiert, ob der Index gesperrt ist:

    Wird ein grünes Schlosssymbol angezeigt, dann hat PARTadmin Zugriff auf den Index.

    Wird ein rotes Schlosssymbol angezeigt, dann ist der Index gesperrt.

    Wird die Maus über das Icon geführt, erscheint ein Hinweis, welcher Rechner und welche Anwendung verantwortlich sind.

  • Bei laufenden Generierungen wird ebenfalls das entsprechende Icon angezeigt.

    Außerdem werden alle laufenden Generierungen im Dialogbereich Indexaktualisierung angezeigt.

    Mit Klick auf Liste bereinigen wird das Icon wieder ausgeblendet.

    Sofern der Dialogbereich Indexaktualisierung ausgeblendet ist, wird er mit Klick auf wieder eingeblendet.