powered by CADENAS

Manual

Manual

5.13.3. Bild-Tabelle-Verknüpfung

Erstellen Sie für Technische Voransichten (*.pra) in PARTdataManager Verknüpfungen zwischen Bild-Variablen und Tabellen-Variablen.

  1. Starten Sie PARTproject und wählen Sie in einem Projekt eine Bilddatei (*.pra).

    -> Die Vorschau erscheint.

    Aktivieren Sie im Kontexmenü des Bildes (re. Maustaste) den Befehl Bild-Tabelle-Verknüpfung definieren.

  2. Ziehen Sie über der zu verknüpfenden Variablen mit der linken Maustaste einen Verknüpfungsbereich auf (hier in der Abbildung R).

    -> Das entsprechende Dialogfenster wird geöffnet.

  3. Wählen Sie die entsprechende Variable aus.

    -> Der verknüpfte Bereich ist nun blau gestrichelt markiert.

    Sobald mindestens 1 Bereich verknüpft wurde, werden für eine spätere Bearbeitung oder zum Entfernen über dem markierten Bereich die Kontextmenübefehle Bild-Tabelle-Verknüpfung bearbeiten und Bild-Tabelle-Verknüpfung entfernen angezeigt.

  4. Speichern Sie das Projekt und starten Sie PARTdataManager.

    Führen Sie im Fenster Technische Angaben den Mauszeiger über die verknüpfte Variable (hier im Beispiel R).

    [Hinweis] Hinweis

    Sie erkennen Verknüpfungen am sich ändernden Cursorsymbol.

    -> Eine dunkelgraue Markierung im Spaltenkopf der Tabelle signalisiert die verknüpfte Variable.