powered by CADENAS

Manual

Manual

5.8.2.1.15.18. Reverse Search – Test der Bestellnummernsuche

In PARTproject -> Projektauswahl -> Kontextmenü des Katalogs (bzw. eines Unterverzeichnisses) -> Automatisierung finden Sie die Funktion Reverse Search – Test der Bestellnummernsuche.[35]

Hiermit haben Sie die Möglichkeit zu prüfen, welche Teile aus einer Liste von Bestellnummern bzw. Typenschlüsseln (zusammengesetzt aus Werten gelber Felder) gefunden werden, sodass Sie sicher sein können, dass diese z.B. bei einer Suche im PARTdataManager zu korrekten Treffern führen.

Bestellnummer-, Typenschlüsselsuche

Bestellnummer-, Typenschlüsselsuche

Beispiel

  1. Klicken Sie auf den Kontextmenübefehl Reverse Search – Test der Bestellnummernsuche.

    Kontextmenübefehl "Reverse Search – Test der Bestellnummernsuche"

    Kontextmenübefehl "Reverse Search – Test der Bestellnummernsuche"

    -> Ein Explorerfenster wird geöffnet.

  2. Geben Sie eine xlsx- oder csv-Datei mit folgendem Aufbau an.

    PN
    D48C05A5-04M0NN-AEE
    D48C05A5-04M0NP-DEE
    D48C05A5-04M0NP-DNE
    D48C05A5-04M0NP-DNK
    D48C05A5-04M0NP-DNX

    Es wird nur eine Spalte benötigt. Der Header enthält die entsprechende Variablenangabe.

  3. Bestätigen Sie mit Öffnen.

    -> Die Funktion wird ausgeführt und eine Ergebnisdatei mit Postfix "_final.csv erzeugt.

    Die Ergebnisse finden sich in einer zweiten Spalte. Gefundene Nummern sind mit "found" gekennzeichnet. Nicht gefundene haben einen leeren String.

    "PN";"REVERSE SEARCH"
    "D48C05A5-04M0NN-AEE";"found"
    "D48C05A5-04M0NP-DEE";"found"
    "D48C05A5-04M0NP-DNE";"found"
    "D48C05A5-04M0NP-DNK";"found"
    "D48C05A5-04M0NP-DNX";""


[35] Die entsprechenden Plugin-Dateien müssen unter %CADENAS%/libs/all/plugins liegen: reverse_lookup.cfg, reverse_lookup.def, reverse_lookup.vbb