powered by CADENAS

Manual

Manual

7.6.4.5.2. Rotieren...

Wenn Sie einen Schnitt zwischen 3D-Körper und 2D-Skizze erzeugen wollen, der durch Rotation der 2D-Skizze zustandekommt, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie über Neuer Sketch... den 2D-Sketcher und erstellen Sie einen Kreis sowie eine Rotationsachse.

  1. Wollen Sie, dass die Rotation den Körper vollständig durchdringt oder nur über eine bestimmte Länge? Nehmen Sie im Fenster Rotationskörper die entsprechenden Einstellungen vor.

Im Beispiel soll der Quader komplett durchdrungen werden. Um eine „Rundumausdehnung“ zu erzeugen, ist lediglich der vorgegebene Winkel 360° zu bestätigen.

-> Nach Bestätigung mit OK werden beide Objekte geschnitten. Ein ringförmiger Tubus wird dem Quader abgezogen.

-> In der Historie erscheint ein weiterer Punkt (Feature): Schnitt Rotation.

Die Erläuterung zu den übrigen Feldern entnehmen Sie bitte Abschnitt 7.6.4.4.1, „Extrudieren...“.