powered by CADENAS

Manual

Manual

6.5.4.2.4. Stufe 4

Von der Stufe 4 ausgehend, können folgende QA-Stufen gesetzt werden:

QA-Status setzen

1 - Noch nicht freigegeben

2 - Freigegeben zum Bearbeiten (vom Auftraggeber)

3 - In Bearbeitung

[Hinweis] Hinweis

Status 5 kann nicht manuell vergeben werden, sondern ausschließlich durch Verzeichnis testen / Projekt testen im Kontextmenü des Verzeichnisbaums! Siehe Abschnitt 5.8.2.1.12, „Projekt testen / Verzeichnis testen“.

Der Bearbeiter hat in diesem Status folgende Möglichkeiten:

  1. Er setzt den Status auf 1 zurück, weil entscheidende Daten fehlen oder falsch sind.

  2. Er setzt den Status auf 2 zurück, weil er z. B. nachträglich noch Mängel festgestellt hat und ein anderer Bearbeiter das Projekt übernimmt.

  3. Er setzt den Status auf 3 zurück, weil er z. B. nachträglich noch Mängel festgestellt hat und das Projekt selbst noch einmal bearbeiten möchte.

  4. Er startet Projekt testen, weil er für das Projekt Status 5 erreichen möchte.

Projekte im Verzeichnis testenProjekte im Verzeichnis testen

Projekte im Verzeichnis testen

[Hinweis] Hinweis

Alle mit Stern (*) gekennzeichneten Funktionen müssen für die QA-5-Vergabe aktiviert sein und die maximale Testzeit für eine Zeile darf nicht herunter gesetzt werden!

Nach einem nicht bestandenen Test wird das Projekt/Verzeichnis automatisch auf Status 3 zurückgesetzt.

Die Beschreibung der einzelnen Optionsfelder finden Sie unter Projekt testen / Verzeichnis testen.