powered by CADENAS

Manual

Manual

5.5.4. Schritt 4: Projekt bearbeiten

Einige Felder des Dialogbereichs Projekt bearbeiten sind aufgrund der Vorgabe bereits befüllt. Diese können Sie selbstverständlich Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechend anpassen.

[Hinweis] Hinweis
  • Zwingend ausgefüllt werden muss das Feld Kurzbezeichnung (max. 16 Zeichen).[12]

  • Achten Sie beim Anlegen eines Assembly’s darauf, dass die zugehörigen Einzelteile im selben Verzeichnis liegen, wie die Baugruppe selbst. Generell dient als „Schauplatz“ Ihr Katalog unter 23d-libs.



[12] Spätestens für den Testlauf beim Cippen des Katalogs.