powered by CADENAS

Manual

Manual

5.11.9. Verwendung von Variablen

Variablen verwenden Sie mit folgendem Ausdruck:

Teilename@Variablenname

Beispiel:

RZ500@D

oder mit Rechenoperation

RZ500@D-RZ500@D1