powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.16.6.3. Was bedeutet es, wenn...

...Elemente im Tree grau dargestellt sind?

Grau dargestellte Elemente sollten Sie nicht für den Aufbau einer Baugruppe verwenden, obwohl dies grundsätzlich möglich ist. Zwar lassen sich solche Teile aufrufen und in die 3D-Vorschau integrieren, die automatische Berechnung (Dimensionierung) gegenüber dem Startelement bzw. Nachbarteil ist jedoch nicht immer eindeutig!

...ein Element automatisch eingefügt wird, obwohl „Baugruppen automatisch aufbauen“ nicht aktiviert ist?

Bauteile mit nur einer angelegten Ausprägung werden beim Einfügebefehl selbsttätig integriert. Im nebenstehenden Beispiel umfasst der Bauteiltyp „H8 H8V“ lediglich eine Variante, nämlich „H8 H5“. Diese wird, sobald man den Befehl H8-H5 (ex.) einfügen aufruft, unmittelbar in die Baugruppe übernommen.

...ein Element im Verzeichnisbaum rot gekennzeichnet ist, aber in der zugehörigen Tabelle keine Ausprägungen angelegt sind?

Die von Ihnen gewählte Konstellation sieht an dieser Stelle innerhalb der Baugruppe kein passendes Bauteil vor.

Wenn Sie beabsichtigen, das Assembly zu exportieren, müssen Sie zunächst „weiter oben“ im Aufbau eine andere Variante wählen, sodass kein Bauteil mehr in roter Schrift vorliegt.

[Hinweis] Hinweis

Eine Baugruppe kann nur exportiert werden, wenn alle Verzeichniselemente eindeutig besetzt sind.

...ein Element im Aufbau orange dargestellt ist?

Zu diesem Element sind noch ein bzw. mehrere Alternativ-Bauteile angelegt, die - im Gegensatz zu den in den jeweiligen Kontextmenüs mit „(ex.)“ gekennzeichneten - jedoch gleichzeitig in die Baugruppe eingefügt werden!