powered by CADENAS

Manual

Manual

3.1.7.1.2. Variablengruppen ein- und ausblenden

Per Auswahlkästchen können Sie die verschiedenen Variablentypen (Spalten) ein-, und ausblenden:

  • ERP-Variablen: Variablen, die nicht in der Sachmerkmalstabelle verwaltet sind, sondern in der Linkdatenbank (nur bei ERP-Integration relevant). Es handelt sich um Daten, die aus gekoppelten Systemen wie ERP/PDM stammen, also z.B. ERP-Nummer, Werkstoff, Preis, Lagerbestand, Releasestatus, etc.

  • Hauptvariablen: Variablen, die in NB und LINA vorkommen, sind der Gruppe Hauptvariablen zugeordnet.

  • Nebenvariablen: Variablen, die nicht in NB und LINA vorkommen, sind Nebenvariablen.

  • Topologie Variablen: Die Option greift, sofern mittels Tabelleneinstellungen die Option Topologiewerte anzeigen aktiviert wurde, also standardmäßig die Topologie Variablen angezeigt werden. Details hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.1.7.1.9, „Topologie-Variablen in Tabelle anzeigen“.