powered by CADENAS

Manual

Manual

1.9. PARTsynonym

Mit Hilfe des PARTsynonym-Editors können Sie Synonyme definieren und verwalten.

Die von Ihnen definierten Synonyme werden im PARTdataManager bei der Suche nach Schlagworten berücksichtigt.

Auf diese Weise können Sie Projekte finden, die sonst aufgrund unterschiedlicher Schreibweise nicht gefunden würden:

Pflegen Sie zum Beispiel ein:

  • Korrekturen von falschen Schreibweisen

  • alternative Suchbegriffe für firmeninterne Bezeichnungen

    Dreikantschraube, 3kt-Schraube, 3Kant-Schraube

    Trennwand, Schutzzaun

  • alternative Suchbegriffe, die dasselbe bezeichnen

    In der englischen Sprache z.B. "Screw" oder "Bolt"

Starten des Synonym-Editors

Wählen Sie unter Kategorie PARTsynonym.

Klicken Sie PARTsynonym starten!.

Synonyme bearbeiten

Speichern

Die Daten werden unter "$CADENAS_SETUP/synonyms" gespeichert.

Datenquelle wechseln

[Wichtig] Wichtig

Bevor Sie die Datenquelle editieren, stellen Sie sicher, dass die korrekte Datenquelle selektiert ist.

Anwendung beenden
Anzeige der bidirektionalen Einträge an-/ ausschalten.

Synonyme aus einer CSV-Datei importieren

Browsen Sie mittels ... zur entsprechenden Datei, wählen Sie das korrekte Trennzeichen und Texterkennungszeichen im Pulldown-Menü und klicken Sie OK.

Logs anzeigen:

Sofern Sie sich die Logdatei anzeigen lassen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Neuen Eintrag anlegen

Eintrag bearbeiten

Eintrag wiederherstellen

Hiermit können Sie deaktivierte Schlüssel wieder herstellen. Siehe hierzu auch die folgende Anmerkung unter "Eintrag entfernen".

Eintrag entfernen

[Hinweis] Hinweis

Systemseitig bereitgestellte Schlüssel können nicht entfernt, sondern nur deaktiviert werden.

Im aktivierten Zustand erscheinen diese in grauer Schriftfarbe; im deaktivierten Zustand in roter Schriftfarbe.

Hinweise zum Einpflegen der Synonyme:

Ablauf der Synonymsuche im PARTdataManager:

Mit der Schaltfläche Suche nach Synonymen wird im PARTdataManager die Option an- und ausgeschaltet.

Ist die Synonymsuche aktiviert, wird vor der eigentlichen Schlagwortsuche die Synonyme-Datenbank abgefragt und dann mit allen gefundenen Begriffen die Suche durchgeführt. Es wird im NN (Normnummer, NT (Normtext) und im Verzeichnisnamen gesucht.

Sofort nach dem Starten der Suche werden die gefundenen Synonyme im Dialogbereich rechts vom Suchbegriff angezeigt. Evtl. werden diese komplett erst bei Mouseover im Tooltip sichtbar.

Die folgenden Abbildungen zeigen beispielhaft, dass bei Eingabe von Wand auch mit den Synonymen Absperrung, Schutzzaun, Trennung und Trennwand gesucht wird.

Synonymsuche in PARTdataManager aktiviert

Synonymsuche in PARTdataManager aktiviert

[Wichtig] Wichtig
  • Beim Auswerten der gefundenen Synonyme wird exakt genauso vorgegangen wie beim eingegebenen Schlagwort.

  • Für das Finden der Synonyme in der Synonyme-Datenbank ist allerdings die exakte Schreibweise entscheidend. Mit einem Wortdreher (Wnad) oder Leerzeichen (W a n d) können die Synonyme, welche auf Wand basieren, nicht gefunden werden.

    Soll sichergestellt werden, dass Synonyme auch bei leichten Abweichungen in der Schreibweise gefunden werden, müssen die Derivate explizit eingepflegt werden.

Angaben zu Einstellungsmöglichkeiten in der Konfigurationsdatei finden Sie unter Abschnitt 1.7.4.6.1.9, „Key "KeySynonyms" - Synonym-Editor“.