powered by CADENAS

Manual

Manual

5.16.1. Überblick

PARTproject -> Extras -> Zusatzmodule -> Klassensysteme: Mappen... öffnet das Dialogfenster Klassensysteme mappen (siehe folgende Abbildung).

Mittels Mapping können Sie die Klasseninformationen innerhalb eines Klassensystems auf ein anderes Klassensystem übertragen. So können Sie z.B. Ihr selbst erstelltes Klassensystem auf ein bereits bestehendes mappen oder Sie können einen Katalog, der bereits nach eClass 5.1 klassifiziert ist, relativ einfach nach eClass 6.0 klassifizieren.

Links werden die verfügbaren Klassensysteme angezeigt, in der zweiten Ebene die Klassensysteme, die bereits gemappt sind (schwarz), bzw. die, für die noch ein Mapping durchgeführt werden kann (grau).

Rechts sieht man die eigentliche Zuordnung von Elementen (jeweils separat für Klassen und Merkmale).

Die Schriftfarben haben folgende Bedeutung:

Einträge ohne Vorschläge
Einträge mit verfügbaren Vorschlägen
Einträge mit definiertem Mapping
Einträge mit definiertem Multimapping

Die manuelle Bearbeitung erfolgt über Kontextmenüs.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, in einem vorhandenen Mapping noch einmal gezielt für einzelne Einträge eine Suche zu starten, um mit geänderter Suchstrategie die Vorschläge einzugrenzen oder auszuweiten.

Durch die verfügbaren Strategien führt ein Wizard. Aktuell gibt es den Levenshtein-Algorithmus, der eine Ähnlichkeitssuche auf Stringbasis ausführt. Damit können Namen, Beschreibungen, IDs, etc. der Items verglichen werden. Außerdem können für eClass-Mappings spezielle Mapping-Dateien ausgewertet werden.

Speicherort

Die Mapping-Dateien liegen unter $CADENAS_DATA\datasetup\classsystem\myclass1\<klassifikationsname>_mapfile.xml bzw. <klassifikationsname>_varmapfile.xml.

Projekte zu Klassifizierung hinzufügen

Um das Mapping zur Anwendung zu bringen, muss in PARTproject auf der gewünschten Verzeichnisebene über den Kontextmenübefehl Automatisierung -> Projekte zu Klassifizierung hinzufügen das Mapping der gewünschten Klassifikation zugewiesen werden. Erst in diesem Schritt werden die Projekte mit dem neuen, gemappten Klassensystem verknüpft.

Kontextmenü: Automatisierung -> Projekte zu Klassifizierung hinzufügen

Kontextmenü: Automatisierung -> Projekte zu Klassifizierung hinzufügen

Es öffnet sich das Dialogfenster Projekte zu Klassifizierung hinzufügen.

Andere Klassifikation

Andere Klassifikation

Merkmale aus Klasse übernehmen

Merkmale aus Klasse übernehmen

[Hinweis] Hinweis

Im Listenfeld unter Andere Klassifikation sind nur dann Einträge angezeigt, wenn zur gewünschten Klassifikation Mappings vorhanden sind.