powered by CADENAS

Manual

Manual

5.7.1.4. Index aktualisieren

Anzeige in PARTdataManager

Damit im PARTsolutions Modul PARTdataManager einzelne Teile angezeigt werden können, sind Verzeichnis- bzw. Dateiverweise notwendig.

Diese Verweise sind in Form von Suchindexdateien bei Katalogauslieferung bereits vorgeneriert.

Wenn allerdings Veränderungen an Dateien vorgenommen werden oder neue Dateien hinzukommen, muss der Index aktualisiert werden.

Sie können dies einfach in PARTproject über die Schaltfläche Index aktualisieren ausführen.

[Hinweis] Hinweis

Index aktualisieren bezieht sich nur auf die Anzeige in PARTdataManager.

Suche in PARTproject

[Hinweis] Hinweis

Damit Volltextsuche und Variablensuche in PARTproject funktionieren (vgl. Abschnitt 5.7.1.1, „Textuelle Suche nach einem Teil“), muss der Index für Volltextsuche in PARTadmin erstellt werden. (Siehe Abschnitt 1.3.4.5.2, „Kontextmenübefehle im Einzelnen“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.)

Suche in PARTdataManager

[Hinweis] Hinweis

Wenn Sie den Index für Volltextsuche für die Suche in PARTproject aktualilisert haben, funktioniert diese automatisch auch in PARTdataManager.

Damit in PARTdataManager auch die geomtrischen Suchmethoden und die Suche nach ERP-Informationen funktioniert, muss der Geosuchindex und der LinkDB-Suchindex erstellt werden. (Siehe Abschnitt 1.3.4.5.2, „Kontextmenübefehle im Einzelnen“ in PARTsolutions / PARTcommunity4Enterprise - Handbuch für Administration.