powered by CADENAS

Manual

Manual

9.7.1.2. Anfügepunkt des Einzelteils 2 „flügelschraube“

  1. Selektieren Sie in PARTproject unter Projektauswahl -> assembly -> platte_schraube die Datei fluegelschraube.3db und klicken Sie auf Bearbeiten.

    --> Die Flügelschraube wird im PARTdesigner geöffnet.

    Ins Zentrum der kreisförmigen Anlagefläche (dunkelblau) soll der Anfügepunkt gesetzt werden.

  2. Rufen Sie das Kontextmenü der Skizze 4 auf.

  3. Wählen Sie den Menüpunkt Editieren....

    --> Der Sketcher wird geöffnet.

  4. Klicken Sie auf den Button Anfügepunkt einfügen.

  5. Ziehen den Mauspfeil zum Zentrum des Kreises der Bohrung. In diesem Fall liegt es im Koordinaten-Nullpunkt.

    --> Im Historienbereich wird der Vorgang Anfügepunkt einfügen mit aufgenommen.

    --> Das Fenster Parameter ändern wird geöffnet.

  6. Geben einen Namen für den Anfügepunkt ein und bestätigen Sie mit OK.

  7. Schließen Sie den Sketcher, indem Sie auf den Button Änderungen übernehmen klicken.

    --> Der Anfügepunkt FS der Flügelschraube ist eingefügt.

    In der 3D-Ansicht ist die Stelle wieder durch ein dreidimensionales grünes Dreieck markiert.

  8. Speichern Sie die Datei.

  9. Machen Sie Angaben zum bearbeiteten Teil (Fenster Identifikationsangaben) und schließen Sie die Datei.

    --> Alle für die Verknüpfung erforderlichen Anfügepunkte sind nun erstellt.

  10. Schließen Sie PARTdesigner.

    --> Es folgt die Verknüpfung im Konfigurator selbst.