powered by CADENAS

Manual

Manual

5.12.2.1.1. Zeichnung erstellen

Unter Verwendung des Sketchers haben Sie verschiedene Möglichkeiten, eine neue 2D-Ableitung zu erstellen.

Rufen Sie hierzu PARTdesigner auf.

Wählen Sie unter 3D Historie im Kontextmenü einer Ebene den Befehl Neue 2D-Zeichnung....

--> Es öffnet sich das Dialogfenster Neue 2D-Zeichnung.

Kontextmenü Neue 2D-Zeichnung...

Kontextmenü Neue 2D-Zeichnung...

Dialogfenster Neue 2D-Zeichnung

Dialogfenster Neue 2D-Zeichnung

Wählen Sie die gewünschten Einstellungen:

  • Typ

    • Ansicht

      Sofern Sie eine Standardansicht wählen, wird der Name automatisch vergeben.

    • Bezeichnung

      Sofern Sie USER gewählt haben, müssen Sie eine eigene Bezeichnung vergeben.

      [Hinweis] Hinweis

      Sofern Sie im Dialogfenster Neue 2D-Zeichnung -> Typ -> Ansicht -> Standardansicht (TOP, BOTTOM, FRONT, BACK, LEFT, RIGHT) gewählt hatten, wird die jeweilige Standardansicht überschrieben.

  • Inhalt

    • Leer

      Erstellen Sie Ihre eigene Zeichnung

    • Übernehmen der aktuellen 2D-Ableitung

      Erstellen Sie zuerst eine 2D-Ableitung und wählen Sie eine Ansicht. Diese verwenden Sie als Basis für Ihre eigene Zeichnung.

      [Hinweis] Hinweis

      Die Auswahl ist nur aktiv, wenn Sie zuvor in PARTdesigner eine 2D-Ableitung erstellt haben.

    • Übernehmen aus Sketch

      Wählen Sie im Listenfeld die gewünschte Skizze.

      Diese Skizze wird als Basis für Ihre eigene Zeichnung verwendet.

  • Bedingung -> Nur erzeugen, wenn gilt

    So können z.B. für verschiedene Größen verschiedene Darstellungen angegeben werden.

Nachdem die gewünschten Einstellungen gesetzt sind, bestätigen Sie mit OK.

--> Es öffnet sich der Sketcher.

Im Sketcher stehen Ihnen alle gewohnten Möglichkeiten zum Erstellen einer neuen Zeichnung oder zum Modifizieren der übernommenen Basiszeichnung zur Verfügung.

Über die Schaltfläche Sketch importieren haben Sie die Möglichkeit, auch eine externe Zeichnung als Ausgangsbasis zu verwenden. Folgende Formate können importiert werden:

  • Sketchvorlagen (*.hsk)

  • Sketchvorlagen (*.skt)

  • 2D-Zeichnungen (*.2db)

  • Partdesigner 2D 2.0 (*.dbs)

  • DXF Dateien (*.dxf)