powered by CADENAS

Manual

Manual

5.11.6.1. Pflichtparameter

Jede Teil-Notation muss folgende Parameter enthalten:

  • ID

    ID wird nur dann benötigt, wenn eine Bemaßung als Basisdimension für eine Folgebemaßung dient.

  • Beschreibung

    Der Beschreibungstext wird oben in der Auflistung angezeigt. Zunächst wird beim Anlegen einer neuen Bemaßung automatisch eine Beschreibung vergeben, welche Sie aber wunschgemäß anpassen können.

  • Typ

    Beim Anlegen einer neuen Bemaßung erscheint automatisch HORIZONTAL. Passen Sie die Auswahl im Listenfeld auf TEIL-NOTATION an. Sie können den Typ jederzeit ändern.

    [Hinweis] Hinweis

    Die Auswahlfelder werden erst nach Klick auf Änderungen speichern aktualisiert.

  • Ansichten

    Aktivieren Sie bei den gewünschten 2D-Ansichten, auf welchen die Bemaßung angezeigt werden soll, das Auswahlkästchen.

  • Anfügepunkt

    Die entsprechende Positionsnummer wird in der Nähe des gewünschten Anfügepunktes platziert.