powered by CADENAS

Manual

Manual

5.9.17.1.3. Dialogbereich "Ableitungshierarchie"
[Hinweis] Hinweis

Damit im Fenster Ableitungshierarchie die einzelnen Zeilen korrekt dargestellt werden, müssen Sie eine Variable selektiert haben.

Bedeutung der Hintergrundfarben
Rosa Blau Grau
Das Element besitzt einen eigenen Wert und dieser Wert hat keine Entsprechung im Eltern-Element Das Element besitzt einen eigenen Wert, aber dieser Wert entspricht dem Wert im Eltern-Element. Der Wert im Element ist von einer höheren Hierarchie-Ebene abgeleitet. Das Element besitzt keinen eigenen Wert.

Beispiel:

Funktionen

Sie finden die Funktionen zusätzlich im Kontextmenü

Sie finden die Funktionen zusätzlich im Kontextmenü

Alle Werte der Kinder mit selben Wert entfernen (auch Kindeskinder)

Es werden bei den Kind-Elementen Werte entfernt, wenn sie dem Wert im selektierten Eltern-Element entsprechen.

Der Wert des selektierten Elementes bleibt unverändert. (Die Aktion ist im Sinne einer Bereinigung zu verstehen.)

==> Die Hintergrundfarbe der einzelnen Zeilen verdeutlicht dies, indem sich die blaue Hintergrundfarbe bei den Kind-Elementen zu grau wandelt, aber die rote Hintergrundfarbe bestehen bleibt.

Alle Überschreibungen entfernen

Entfernt eigene Werte bei allen Kind-Elementen und stellt so sicher, dass die Werte des selektierten Elementes auf die Kinder vererbt werden.

Der Wert des selektierten Elementes bleibt unverändert.

==> Die Hintergrundfarbe der einzelnen Zeilen verdeutlicht dies, indem sich die blaue oder rosa Hintergrundfarbe bei den Kind-Elementen zu grau wandelt.

Für gesammten Katalog anwenden

Der Wert des selektierten Elementes wird auf das oberste Katalog-Element verschoben und das selektierte Element verliert den Wert.

(Es erbt allerdings nun den Wert vom Eltern-Element. Außerdem erben alle Kind-Elemente in Bezug zum obersten Katalog-Element dessen Wert, sofern sie keinen eigenen Wert aufweisen.)

==> Die Hintergrundfarbe der einzelnen Zeilen verdeutlicht dies, indem das selektierte Element nun grau wird und das oberste Katalog-Element rosa wird.

Kinder in Bezug zum obersten Katalog-Element sind nun grau, oder rosa, falls sie einen eigenen Wert aufweisen.

Für übergeordnetes Verzeichnis anwenden

Der Wert des selektierten Elementes wird auf sein Eltern-Element verschoben und das selektierte Element verliert den Wert. Es erbt allerdings nun den Wert vom Eltern-Element.

==> Die Hintergrundfarbe der selektierten Zeile verdeutlicht dies, indem diese nun grau wird und das Eltern-Element rosa wird.

Abgeleitete Kinder auf diesen Wert setzen

Der Wert des selektierten Elementes wird auf alle direkten Kinder (nicht Kindeskinder) verschoben und das selektierte Element verliert den Wert.

==> Die Hintergrundfarbe der einzelnen Zeilen verdeutlicht dies, indem alle Kind-Elementen rosa werden und das selektierte Element den Wert seines Eltern-Elementes übernimmt, sofern ein Wert existiert.