powered by CADENAS

Social Share

Amazon

Sant Climent de Taüll (7147 views - Monuments & Famous Buildings & Cities)

Sant Climent de Taüll eine der zwei romanischen Kirchen in Taüll in der Provinz Lleida in Katalonien. Sie wurde am 10. Dezember 1123 durch Bischof Raimund von Roda geweiht. Patron der Kirche ist der heilige Clemens. Die Kirche liegt an einem leichten Hang an der Straße von Taüll nach Boí. Sie ist die größte und besterhaltene Kirche des Vall de Boí. Architektonisch ist sie herausragend.
Go to Article

Explanation by Hotspot Model

Youtube


    

Sant Climent de Taüll

Sant Climent de Taüll

Sant Climent de Taüll eine der zwei romanischen Kirchen in Taüll in der Provinz Lleida in Katalonien.

Sie wurde am 10. Dezember 1123 durch Bischof Raimund von Roda geweiht. Patron der Kirche ist der heilige Clemens.

Die Kirche liegt an einem leichten Hang an der Straße von Taüll nach Boí. Sie ist die größte und besterhaltene Kirche des Vall de Boí. Architektonisch ist sie herausragend.

Architektur und Innenausstattung

Die romanische Kirche ist dreischiffig. Jedes der Schiffe wird durch eine von gemauerten Rundpfeilern gestützte Arkade abgetrennt und endet in einer halbkreisförmigen Apsis. Gedeckt ist die Kirche mit einem steinernen Satteldach mit offenem Dachstuhl. Die Fassade aus behauenen grauen Feldsteinen ist völlig ungegliedert, außer dem Rundbogenportal ist sie lediglich durch ein Rundbogenfenster im Giebel und zwei schmalen Fenstern in der Höhe der Seitenschiffe geöffnet. Die schlichten Seitenfassaden sind bis auf wenige schmale Fensterluken vollständig geschlossen. Lediglich die drei Apsiden zeichnen sich durch ihren Schmuck mit vorgelegten Halbsäulen, Zacken- und gestuften Bogenfriesen aus farbigem Bimsstein aus.

An die südöstliche Apsis schließt sich der sechsstöckiger Glockenturm mit Bogenfenstern in jedem Stockwerk an.

Das Original der Majestas Domini aus der Apsiskalotte befindet sich heute im Museu Nacional d’Art de Catalunya in Barcelona. Es gilt als ein Meisterwerk der Romanik und wird dem sogenannten Meister von Tahull zugeschrieben.

 Commons: San Climent de Taüll – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 42° 31′ 3″ N, 0° 50′ 55″ O



This article uses material from the Wikipedia article "Sant Climent de Taüll", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. There is a list of all authors in Wikipedia

Monuments & Famous Buildings & Cities

3D,Gebäude,berühmt,Sehenswürdigkeit,Stadtbesichtigung,Reisefüher,Monument,Stadt,Plan,GIS,LIDAR,Paris,London,Berlin,Rom,Sydney,Barcelona,Wien,Budapest,Madrid,Augsburg,New York, Washington,Chicago