powered by CADENAS

News

Social Share

News Entry

(INT) CADENAS gratuliert dem Kunden Thales Alenia Space

  • Wir gratulieren unserem Kunden Thales Alenia Space zu der NASA Mission STS 130. Mit dem Shuttle Endeavour wurden am 8. Februar 2010 die Bauteile “Nodo 3” und “Cupola” in die Umlaufbahn geschickt, um die europäischen Komponenten der Internationalen Raumstation (ISS) zu vervollständigen.

    Beide Elemente wurden komplett im Thales Alenia Space Italia Werk in Turin hergestellt. „Nodo 3“ ist die zweite Verbindungskapsel, die in Turin im Auftrag der European Space Agency (ESA) hergestellt wurde. Ihr Zwilling "Nodo 2" (Harmony) dockte bereits im Oktober 2007 an die ISS an.

    „Nodo 3“ ist ein Wunder der Technologie: Mit einer Länge von 6,7 Metern und einem Durchmesser von 4,5 Metern ist die zylindrische Kapsel mit sechs Andockschleusen für weitere zukünftige Kapseln oder Raumfahrzeuge ausgestattet. Darüber hinaus ist „Nodo 3“ das fortschrittlichste Life Support System, das bisher in den Weltraum geschickt wurde: Es recycelt das Abwasser, erzeugt Sauerstoff für die Besatzung und es kann sogar als Trainingsraum verwendet werden. Denn sobald die Kapsel angekoppelt und operativ ist, werden die beiden Trainingsgeräte aus der ISS dorthin verlegt.

    Die „Cupola“ ist das große Fenster der Raumstation. Durch dieses können die Astronauten die Raumspaziergänge ihrer Kollegen besser verfolgen und sich beim Betrachten der Erde entspannen.

    Kontakt:

    CADENAS Italiana s.r.l.
    P.le della Repubblica 1
    41012 Carpi (MO)
    Italy

    Tel.: +39 059 64 03 02
    Fax: +39 059 62 27 33 9

    E-Mail: Info@cadenas.it
    http://www.cadenas.it