powered by CADENAS

News

Photo

Social Share

News Entry

(DE) Zugriff auf Millionen 3D CAD Modelle powered by CADENAS direkt in MegaCAD Metall & Maschinenbau

  • Ingenieure und Planerinnen profitieren von digitalen Komponenteninformationen durch neue PARTS4CAD Integration in CAD Systeme von Megatech

    Die über 20-jährige enge Zusammenarbeit zwischen der Megatech Software GmbH und der CADENAS GmbH wird nun weiter ausgebaut: Millionen 3D CAD Modelle und die dazugehörigen Normen der über 700 Herstellerkataloge des Strategischen Teilemanagements PARTsolutions sind ab sofort direkt in den CAD Softwarelösungen MegaCAD Metall und Maschinenbau verfügbar. Dank der nahtlosen PARTS4CAD Professional Integration können Nutzerinnen und Nutzer direkt in der MegaCAD Software die gewünschten CAD Komponenten innerhalb der Bauteilbibliothek finden, nach ihren Bedürfnissen konfigurieren und die digitalen, herstellerverifizierten Engineering Daten mit wenigen Klicks in ihre Konstruktion einfügen – und das ganz ohne Zwischenspeichern oder Systemwechsel.

    Engineering Daten beschleunigen Produktentwicklungsprozesse

    Die direkte Integration der intelligenten Engineering Daten in die beiden wegweisenden Softwarelösungen von Megatech stellt für Ingenieurinnen und Planer einen echten Mehrwert dar und beschleunigt die Produktentwicklung entscheidend. „Unsere langjährige enge Partnerschaft mit Megatech wird durch die PARTS4CAD Professional Integration nochmals intensiviert. Beide Unternehmen haben sich als Ziel gesetzt, Konstrukteure und Planerinnen effektiv bei ihrer tagtäglichen Arbeit zu unterstützen. Dies gelingt uns jetzt noch besser, indem wir innovative Lösungen clever miteinander vereinen“, so Jürgen Heimbach, Geschäftsführer der CADENAS GmbH.

    Dabei bietet die große Auswahl an Herstellerkatalogen powered by CADENAS für viele Anwendungsfälle und Branchen die gewünschten Komponenten. So auch für MegaCAD Maschinenbau, das vorwiegend von Konstrukteuren und mittelständische Unternehmen für den (Sonder-)Maschinenbau verwendet wird, während MegaCAD Metall bei Planungen von Vordächern, Industrietreppen, Vorstellbalkonen oder Türen bzw. Toren in Stahl, Aluminium und Edelstahl zum Einsatz kommt.

    „Die nahtlose Integration aller gängigen Normteile und Hersteller Normalien von PARTS4CAD in MegaCAD erspart Nutzern die zeitaufwendige Suche über andere Kanäle. So bringt uns die Zusammenarbeit mit CADENAS und die Möglichkeit, alle eingefügten Teile komfortabel zu editieren, unserem Ziel ein weiteres Stück näher, CAD so einfach wie möglich zu machen“, bestätigt Volker H. Rüger, Produktmanager der Megatech Software GmbH.

    Informationen zum Download und zur Installation von PARTS4CAD finden Sie hier.

    Weitere Informationen zu Megatech Software und den CAD Softwarelösungen finden Sie unter:
    www.megacad.de

Comments

0 comments