powered by CADENAS

News

Photo

Social Share

News Entry

(DE) CADENAS treibt Internationalisierung voran mit neuer Vertriebsstruktur für den Bereich Elektronische CAD Produktkataloge

  • Wolfgang Nagl & Sven Dietrich freuen sich auf viele weitere Digitalisierungsprojekte mit Komponentenherstellern

    Der Trend zur Digitalisierung läuft weltweit auf Hochtouren und damit auch die Nachfrage nach hochwertigen digitalen Produktdaten technischer Komponenten für die Bereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Architektur. Über 3000 Herstellerkataloge auf www.3DfindIT.com und stetig steigende Downloadzahlen von 3D CAD & BIM Modellen sprechen Bände über den Erfolg der CADENAS Softwarelösungen. Auch bei internationalen Unternehmen ist die eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS stark gefragt.

    Neuausrichtung im Sales Team für eCATALOGsolutions und Digitale Zwillinge

    Die Antwort auf diese positiven Entwicklungen ist eine neue Vertriebsstruktur bei CADENAS: Seit dem 1. April 2021 ist Wolfgang Nagl der Vice President International Sales, eCATALOGs & Digital Twins. Für ihn liegt der aktuelle Erfolgslauf von CADENAS auf der Hand: „Digitale Daten kennen keine Uhrzeit, kein Virus und keine Landesgrenzen. Die Bereitstellung intelligenter Produktdaten in Form von digitalen Zwillingen verschafft Komponentenherstellern einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, besonders in der aktuellen Lage.“ Mit der neuen internationalen Ausrichtung will Nagl Unternehmen auf der ganzen Welt noch besser unterstützen: „Es gibt viele Hersteller, die gerne mit uns zusammenarbeiten wollen, in deren Länder CADENAS jedoch noch nicht mit einer eigenen Niederlassung vertreten ist. Wir wollen auch diesen Unternehmen mit einem digitalen Produktkatalog bei der Digitalisierung helfen. Unsere Vision für die Zukunft ist es deshalb, jeden Hersteller in Europa mit einem CADENAS Ansprechpartner in dessen Land und Landessprache optimal zu betreuen.“

    Sven Dietrich übernimmt zukünftig die Rolle des Sales Director D-A-CH, eCATALOGs & Digital Twins. Er sammelte bereits vor seiner Zeit bei CADENAS Erfahrungen mit Kataloglösungen für Komponentenhersteller. Inspiriert vom stetigen Streben nach Weiterentwicklung bei CADENAS entschied er sich für einen Wechsel zur „Innovation Company“: „Bei CADENAS wird in der Entwicklung permanent an der Verbesserung unserer Lösungen gearbeitet. Dadurch macht meine Arbeit umso mehr Spaß, denn so kann ich meine Kunden immer wieder mit neuen intelligenten Features überraschen.“ Dietrich freut sich außerdem auf eine noch engere Zusammenarbeit mit den Kunden des deutschsprachigen Raums: „Durch meine bisherige Position konnte ich bereits viele Unternehmen bei der Digitalisierung und auch bei deren Umsatzsteigerung unterstützen. Wir werden unser Team weiter ausbauen, um unseren Kunden noch individuellere Lösungen bieten zu können.“

    Digitale Transformation als Schlüsselfaktor für industrielle Marketer

    Die eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS ermöglicht Komponentenherstellern die Bereitstellung digitaler Produktdaten als Digitale Zwillinge mit umfangreichen, intelligenten Zusatzinformationen, wie z.B. Kinematik, maximale Beschleunigung und Verzögerung oder Arbeitsräumen. Damit können technische Produktdaten genau so zur Verfügung gestellt werden, dass Ingenieure, Konstrukteure, Planer und Architekten diese in 150 neutralen und nativen CAD Formaten, wie z.B. NX, Solid Edge, Archicad, Inventor, Revit oder CATIA, herunterladen und ohne großen Aufwand in ihre Konstruktionen einbinden können. Dies trägt maßgeblich zu deren Entscheidung für eine Komponente bei, denn laut einer internationalen CADENAS Umfrage unter Ingenieuren und Architekten werden 82 % der heruntergeladenen Produkte später auch gekauft. Unternehmen mit einem 3D CAD Produktkatalog von CADENAS profitieren außerdem von der weltweiten Vermarktung ihrer Produkte auf mehr als 96 Online-Marktplätzen, Portalen und Social Communities. Dadurch erreichen sie ein Potenzial von mehr als 23.943.900 Nutzern aus über 100.000 Unternehmen.

    Wollen auch Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen vorantreiben?

    Unsere Umfrage unter 128.000 Ingenieuren & Architekten liefert 6 wegweisende Erkenntnisse, wie Hersteller technischer Produkte die digitale Transformation erreichen und dadurch ihre Vermarktung massiv pushen können.

    Weitere Informationen zur eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS erhalten Sie hier: https://www.cadenas.de/de/ecatalogsolutions/digitale-transformation

Comments

0 comments