powered by CADENAS

News

Photo

Social Share

News Entry

(DE) CADENAS repräsentierte den BIM Katalog-Markt Deutschland auf der Autodesk University 2018

  • CADENAS war als einziger Aussteller & Anbieter für BIM Herstellerlösungen aus Deutschland auf der Autodesk University in Las Vegas vertreten

    Über 11.000 internationale Fachbesucher konnten sich auf der Autodesk University vom 13. bis 15. November 2018 in Las Vegas, USA von den umfassenden Möglichkeiten der CADENAS BIM Lösung für Komponentenhersteller überzeugen. Am Messestand des Softwarehersteller erhielten Interessierte zudem einen ersten Einblick in das universelle BIMcatalogs.net CAD Plugin für Revit, ARCHICAD, ALLPLAN, Vectorworks und Tekla. Architekten und Planer erhalten somit direkten Zugriff auf originalen, herstellerzertifizierten BIM und CAD Content innerhalb ihres CAD Systems, wodurch die Planung von Gebäuden noch schneller und einfacher von der Hand gehen wird.

    Generierung von BIM CAD Modellen „on-the-fly“ nach Kundenwunsch

    Das neue Plugin wird dabei nahtlos in das jeweilige CAD System integriert und ermöglicht die einfache sowie schnelle Suche, Auswahl und Konfiguration der verfügbaren BIM Objekte in der gewohnten CAD Umgebung, wie z. B. Autodesk Revit. Die App erzeugt die gewünschten BIM CAD Modelle „on-the-fly“ und in Echtzeit, inklusive optimierter Dateigröße und voller Verwendbarkeit. Des Weiteren unterstützen ein Großteil der BIM Modelle verschiedene Level of Developments (LODs).

    Weltneuheit: BIMsolutions ermöglicht einheitliches Katalog- & Stammdatenmanagement für Bauträger und Architekturkonzerne

    Zudem gab es bei der Autodesk University eine weitere Premiere: CADENAS präsentierte erstmals seine brandneue BIMsolutions Plattform, die für Bauträger sowie große Architekturunternehmen sowohl die bewährten BIM CAD Modelle aus den Architekturkatalogen, als auch ein umfassendes Stammdatenmanagement zur Verfügung stellt. Bauträger müssen bei ihren Planungen nicht länger durch ein Labyrinth von unterschiedlichen BIM Objekte Plattformen und Daten navigieren. Mit BIMsolutions steht für User nun eine einzige Plattform zur Verfügung, die alle wichtigen Informationen, Datenformate, Sprachen und Klassifikationen von Baukomponenten bereitstellt.

    Die Vorteile von BIMsolutions liegen auf der Hand:

    Weitere Informationen finden Sie unter:
    www.bimcatalogs.net
    www.bimcatalogs.net/de/cadapp

Comments

0 comments